Debian: unrar installieren

Da das Packprogramm unrar, nicht in den offiziellen Sourcelisten von Debian gelistet ist, kann es somit nicht einfach installiert werden. Allerdings ist es in den non-free Sourcen vorhanden. Mit einigen Handgriffen, kann es so dennoch installiert werden.

In die /etc/apt/source.list müssen folgende Einträge:

Danach die Package-Liste aktualisieren.

Und nun einfach

und unrar steht im vollem Umfang zu Verfügung.

Debian: Geschwindigkeit im LAN messen

Wer gerne die Geschwindigkeit im Lan messen möchte, kann dies mit iperf machen.

Also

und dann auf dem einen PC, folgendes eingeben:

und auf dem anderen:

Und das Resultat sieht dann wie folgt aus!

root@nas ~ # iperf -c 192.168.1.37
————————————————————
Client connecting to 192.168.1.37, TCP port 5001
TCP window size: 16.0 KByte (default)
————————————————————
[ 3] local 192.168.1.46 port 47288 connected with 192.168.1.37 port 5001
[ ID] Interval Transfer Bandwidth
[ 3] 0.0-10.0 sec 1022 MBytes 857 Mbits/sec

Debian: Rsync mit einem FTP Server

Mit curlftpfs kann man mit rsync, seine Daten auf einen FTP Server syncen und auch andersrum.

Und dann folgt der eigentliche Befehl:

bzw. wenn das PW Sonderzeichen enthält:

Der Sync an sich wird dann in das Verzeichnis /daten_auf_dem_server ausgeführt.

Ich synce neuerdings so meine Dateien und ncftp hat erstmal ausgedient. 😀

Monitoring: Munin Plugins

Munin bringt die Möglichkeit mit, weitere Plugins zu aktivieren oder bereits akivierte Plugins wieder zu deaktivieren / entfernen. Alle zur Verfügung stehenden Plugins sind zu finden unter: “/usr/share/munin/plugins/”. Die Plugins werden via Symlink unter “/etc/munin/plugins/” eingebunden und werden anschließend in der Weboberfläche angezeigt (dies kann ein paar Minuten dauern).

Hier ein Beispiel zum Einbinden des Ping-Plugins von Munin:

 

ping_www_arcor_de-day 

 

Um zu sehen, welche Plugins aktiv sind bzw. welche funktionieren würden, kann man folgendes in die Shell eingeben!

Hier noch eine Liste, der vorhandenen Plugins.

acpi
amavis
apache_accesses
apache_processes
apache_volume
apc_envunit_
apt
apt_all
bind9
bind9_rndc
bonding_err_
buddyinfo
courier_mta_mailqueue
courier_mta_mailstats
courier_mta_mailvolume
cps_
cpu
cpuspeed
cupsys_pages
df
df_abs
df_inode
digitemp_
diskstat_
diskstats
entropy
exim_mailqueue
exim_mailstats
fail2ban
forks
freeradius_acct
freeradius_auth
freeradius_proxy_acct
freeradius_proxy_auth
fw_conntrack
fw_forwarded_local
fw_packets
hddtemp_smartctl
http_loadtime
if_
if_err_
ifx_concurrent_sessions_
interrupts
iostat
iostat_ios
ip_
ipmi_
ircu
irqstats
jmx_
load
loggrep
lpstat
memory
multiping
multips
multips_memory
munin_stats
munin_update
mysql_
mysql_bytes
mysql_innodb
mysql_isam_space_
mysql_queries
mysql_slowqueries
mysql_threads
netstat
nfs4_client
nfs_client
nfsd
nfsd4
nginx_request
nginx_status
ntp_
ntp_kernel_err
ntp_kernel_pll_freq
ntp_kernel_pll_off
ntp_offset
ntp_states
nvidia_
open_files
open_inodes
ping_
plugin.sh
plugins.history
port_
postfix_mailqueue
postfix_mailstats
postfix_mailvolume
postgres_bgwriter
postgres_cache_
postgres_checkpoints
postgres_connections_
postgres_connections_db
postgres_locks_
postgres_querylength_
postgres_scans_
postgres_size_
postgres_transactions_
postgres_tuples_
postgres_users
postgres_xlog
processes
proc_pri
proxy_plugin
ps_
psu_
qmailqstat
quota_usage_
selinux_avcstat
sendmail_mailqueue
sendmail_mailstats
sendmail_mailtraffic
sensors_
slapd_
slapd_bdb_cache_
slony_lag_
smart_
snmp__cpuload
snmp__df
snmp__fc_if_
snmp__fc_if_err_
snmp__if_
snmp__if_err_
snmp__if_multi
snmp__load
snmp__memory
snmp__netapp_diskusage_
snmp__netapp_inodeusage_
snmp__netstat
snmp__print_pages
snmp__print_supplies
snmp__processes
snmp__rdp_users
snmp__sensors_fsc_bx_fan
snmp__sensors_fsc_bx_temp
snmp__sensors_fsc_fan
snmp__sensors_fsc_temp
snmp__sensors_mbm_fan
snmp__sensors_mbm_temp
snmp__sensors_mbm_volt
snmp__swap
snmp__uptime
snmp__users
snmp__winload
snmp__winmem
snort_alerts
snort_bytes_pkt
snort_drop_rate
snort_pattern_match
snort_pkts
snort_traffic
squeezebox_
squid_cache
squid_icp
squid_objectsize
squid_requests
squid_traffic
swap
sybase_space
tcp
threads
tomcat_
tomcat_access
tomcat_jvm
tomcat_threads
tomcat_volume
uptime
users
varnish_
vlan_
vlan_inetuse_
vlan_linkuse_
vmstat
vserver_cpu_
vserver_loadavg
vserver_resources
yum
zimbra_

Monitoring: Munin Installation

Wie immer, Munin kann direkt via Apt-get unter Debian heruntergeladen werden.

Die Steuerung erfolgt geht wie folgt:

Die Config erfolgt über die munin.conf

Man sollte nicht vergessen, das neue Verzeichnis selber zu erstellen und munin die Rechte mittels

zu vergeben. Man könnte auch mit Symlink, eine Verknüfung / Weiterleitung erstellen.

Debian: Benachrichtigung bei SSH Login

Was mir gerade noch einfällt, es gibt noch eine tolle Anleitung, für den automatischen Mailversand beim SSH Login.

Man erstelle ein Shell Script mit folgendem Inhalt:

und packt folgende Zeile, in die „/etc/profile“. Bitte vorher anpassen!!!

Und voilà, wenn alles klappt, gibt es eine Mail ins Postfach, beim SSH Login. Ggf. sollte Postfix oder ein anderer Mailserver installiert sein!

Debian: DD – unter Debian mit verbose

Da ich einen PC mit Festplatten verkauft habe, wollte ich die Festplatten natürlich, komplett ohne Daten übergeben. Für eine rückstandslose Formatierung, bietet sich unter Debian natürlich „dd“ an. Aber bei „dd“ gibt es keinen verbose Modus. Nach einer kleinen Recherche fand ich „dcfldd“.

Also

Und danach ist nichts mehr auf der Platte zu finden, außer Nullen.

Hier stehen noch weitere Info’s zu dcfldd ==>> http://dcfldd.sourceforge.net/

Edit:

Man kann die Festplatte auch „shreddern“.

Pyload Installation 1.0 / Anno 2013

Da Pyload in / mit Python geschrieben ist, müssen zuerst folgende Pakete installiert werden:

Danach folgt die Installation per Paket von der Webseite.

Für die Erstkonfig wird Pyload erst einmal gestartet.

Nach dem die Installation abgeschlossen ist, kann Pyload, wie oben genannt einfach gestartet werden. Wenn Pyload später immer im Hintergrund
laufen soll, kann folgendes Script verwendet werden. Bitte ggf. noch „screen“ installieren.

–> Aktualisierte Version Pyload Installation 2.0 / Anno 2016

Scroll Up