Codeschnipsel: Command loop / Befehl in einer Schleife laufen lassen

Kurzform: Command#1 wird ausgeführt, Kurze vordefinierte Wartezeit oder evtl. auch 2. Befehl und dann geht es wieder von vorne los.

Ich brauchte dies, um Dateien per rsync vom Server zukopieren, weil alle paar Sekunden die Verbindung abgebrochen wurde. Damit lies es dann ohne Probleme und rsync wurde immer neugestartet.

Beendet wird der Befehl mit 2x „Strg + c“.

Scroll Up